Flachdachunterhalt

Der Unterhalt der Flachdächer ist sehr wichtig (unabhängig vom vorhandenen Aufbau). Damit können allfällige Schäden und Schwachstellen frühzeitig erkannt werden.
Bei der visuellen Kontrolle wird anhand einer Check-Liste folgendes überprüft :

  • Mechanische Beschädigung der Abdichtungsmembrane
  • Kittfugen, An-und Abschlüsse der Abdichtung sowie der Blechabschlüsse
  • Reinigung der Dachwasserabläufe und Notüberläufe
  • Entfernen  von Blättern, Moos und/oder Gegenständen, die den Abfluss des Wassers  behindern könnten.
Bei einer extensive Begrünung :

  • Zustand der Begrünung und Grad des Bewuchses überprüfen
  • Fremdbewuchs entfernen
  • Rand und Kiesstreifen säubern

Nach Beendigung des Unterhaltes wird ein Protokoll erstellt und durch den Bauherrn oder dessen Stellvertreter unterschrieben. Wenn grössere Reparturarbeiten ausgeführt werden, müssen wird vorher eine Offerte unterbreitet.  

Mit einem regelmässigen Unterhalt (minimum einmal im Jahr) kann die Lebensdauer eines Flachdaches deutlich verlängert werden. Aus Gründen der Sicherheit und dem erforderlichen Fachwissen ist es sicher sinnvoll, dafür eine spezialisierte Flachdachfirma zu beauftragen.

Diese Kontroll- und Unterhaltsarbeiten werden auch im Abo angeboten. Der Auftraggeber wird dabei mittels eines ausführlichen Rapportes über die gemachten Feststellungen und ausgeführten Arbeiten orientiert.

Die Kosten betragen ( je nach Flachdachaufbau, Flächenausmass  usw.) zwischen Fr. 1.- und Fr. 3.- pro m2 und Jahr. Mit diesen Massnahmen kann die Lebensdauer von Flachdach-Systemen wesentlich verlängert und damit unliebsame ,kostspielige Überraschungen weitgehend vermieden werden.

 

 

Rufen Sie uns an 026 497 55 55 oder